Service-Navigation

Suchfunktion

Sonstige Stellenausschreibungen

Fachoberlererin als Fachbetreuerin/Fachoberlehrer als Fachbetreuer, Bereich Sport, A 11 + Amtszulage.

Aufgabenbereiche: Neben den allgemeinen Aufgaben einer Fachbetreuerin/eines Fachbetreuers sind mit der Stelle insbesondere folgende Aufgabenschwerpunkte verbunden: Mitarbeit im Regionalteam Sport beim Staatlichen Schulamt Böblingen, Unterstützung und Beratung von Grundschulen und Sekundarstufe I im Profilfach Sport, Umsetzung des neuen Bildungsplans sowie Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen. Als Stammschule kommt auch eine Gemeisnchaftsschule in Betracht.


Die Joseph-Haydn-Schule Rohrau sucht ab sofort eine Erziehungskraft für die Grundschulförderklasse.

Wir erwarten:

  • Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, evtl. mit Zusatzausbildung, oder einen vergleichbaren Abschluss (§ 7 KiTaG)
  • Berufserfahrung, bsonders im Vorschulbereich
  • die Fähigkeit, jedes Kind nach seinen individuellen Bedürfnissen zu fördern - dies setzt die Diagnosefähigkeit der grundlegenden Wahrnehmungsbereiche der Sprachstandsentwicklung voraus
  • die Bereitschaft, mit den Lehrkräften Eingangsstufen eng zusammenzuarbeiten
  • engagierte Mitarbeit im pädagogischen verbund
  • intensive Elternarbeit im Sinne der Erziehungspartnerschaft
  • Erfahrung in der Förderung von Kindern mit Migrationshintergund
  • Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit im Klassenlehrer-Team
  • Kooperation mit den zum Einzugsgebiet gehörenden Kindergärten


Wir bieten:

  • eine Teilzeitstelle mit 14 Deputatswochenstunden
  • Bezahlung nach TV-L, Entgeltgruppe 9

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.


Schulbeschreibung:

Die Joseph-Haydn-Schule ist eine einzügig geführte Grundschule mit einer Grundschulförderklasse. Sie wird von etwa 80 Schülerinnnen und Schülern besucht. In der Grundschulförderklasse werden schulpflichtige, vom Schulbesuch zurückgestellte Kinder für ein Schuljahr unterrichtet. Durch geziekte Förderung und freies Spielen sollen die Kinder in ihrer geistigen, seelischen und körperlichen Entwicklung so gefördert werden, dass eine Aufnahme in die Grundschule im darauffolgenden Schuljahr wöglich wird - hierbei kommt dem sozialen Lernen innerhalb der Gruppe besondere Bedeutung zu.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Fr. A. Krohn, Rektorin

Telefon: 07034-22483

E-Mail: poststelle@04121447.schule.bwl.de

Besuchen Sie auch unsere Homepage: www.jhs-rohrau.de


Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis 20.10.2017 an:

Joseph-Haydn-Schule

Hildrizhauser Str. 23

71116 Gärtringen

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Absage die eingereichten bewerbungsunterlagen zur zurückgesandt werden können, wenn Sie Ihrer bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.



Stand: Oktober 2017







 



 




Fußleiste