Service-Navigation

Suchfunktion

Hector-Kinderakademie

Förderung von besonders begabten Kindern

Die Hector-Kinderakademie ist ein freiwilliges, zusätzliches Angebot für besonders begabte, kreative und interessierte Kinder. Sie deckt mit Kursangeboten und Workshops ein breites und vielfältiges Spektrum ab, um den unterschiedlichen Begabungen der Kinder gerecht werden zu können.  Die Hector-Kinderakademien werden finanziell von der Hector Stiftung II unterstützt.
Die Kurse und Workshops, die musisch, künstlerisch, sprachlich oder mathematisch-naturwissenschaftlich geprägt sind,  gehen inhaltlich und vom Anspruch weit über den normalen Unterrichtsstoff hinaus. Sie werden von Lehrkräften oder außerschulischen Experten geleitet. Pro Kurs nehmen in der Regel sechs bis zehn Kinder teil, die aus den Grundschulen und teilweise aus den Kindergärten der Region kommen.
Die Meldung zu den Kursen erfolgt über die Empfehlung der Lehrkraft oder der Erzieher/in.
Im Schulamtsbereich Böblingen sind in Leonberg und in Sindelfingen jeweils eine Hector-Kinderakademie eingerichtet.


Zur Beratung wenden Sie sich an

Staatliches Schulamt Böblingen, Frau Siglinde Kiesel, Tel.: 07031/20595-0 oder

Mörikeschule in Leonberg, Frau Brigitte Koch-Savel, Tel.: 07152/92862-0

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Hector-Kinderakademie Leonberg oder auf der Homepage der Hector-Kinderakademie Sindelfingen

Fußleiste